Deutsches Reich, Sonntag, 10. Juni 1900
Zur Übersicht 1900-1950 Zur Übersicht 1900-1950 Startseite Startseite Seitenübersicht Seitenübersicht Impressum Impressum Kontakt Kontakt Seite 1 Jahrweiser für den Monat Juni 1900 Jahrweiser für den Monat Juni 1900 1900 Juni 1900 Juni
Ausland China Tangku - Internationales Korps bricht nach Peking auf Ein    internationales    Korps    von    2.000    Soldaten (darunter        Engländer,        Deutsche,        Russen, Franzosen,   Nordamerikaner,   Japaner,   Italiener   und Österreicher)    unter    dem    Befehl    des    britischen Vizeadmirals   Edward   Hobart   Seymour    brach   von der      nordostchinesischen      Stadt     Tangku      nach Peking    auf,    um    die    dortigen    Europäer    vor    den Anschlägen   der   christen-   und   fremdenfeindlichen Geheimgesellschaft    der    “Boxer”    -    Mitglieder    des chinesischen    Geheimbundes    Yi-he    quan    (”Faust für Recht und Einigkeit“) - zu schützen. Rußland Armeekorps für Sibirien Der     russische     Zar     Nikolaus     II.      befahl     die Einrichtung eines Armeekorps für Sibirien.
Seymour, Edward Hobart 1840 - 1929
Seymour, Edward Hobart (* 30. April 1840 in Kinwarton † 02. März 1929 in Maidenhead).
Nikolaus II. - Nikolaj Alexandrowitsch ... 1868 - 1918
Nikolaus II. - Nikolaj Alexandrowitsch Romanow (* 18. Mai 1868 in Zarskoje Selo † 17. Juli 1918 in Jekaterinburg).
Seite 1
 Inhalt  Ausland Seite 01