Deutsches Reich, Donnerstag, 02. August 1900
Inland Deutsches Reich Coburg, Gotha - Erbprinz leistet Eid Nach   dem   Tode   des   Herzogs   Alfred Alexander   William   Ernest Albert   von Sachsen-Coburg    und    Gotha     am    06.    Februar    1899    war    der    vereinigte Landtag   der   beiden   Herzogtümer   Coburg   und   Gotha   zu   einer   außerordentli - chen   Sitzung   zusammengetreten.   In   dieser   Sitzung   war   vereinbart   worden, daß   der   Erbprinz   Ernst   II.   Wilhelm   Friedrich   Karl   Maximilian   Fürst   zu Hohenlohe-Langenburg    die   Regentschaft   des   16jährigen   -   und   daher   min - derjährigen    -    neuen    Herzogs    Carl    Eduard    von    Sachsen-Coburg    und Gotha  bis zu seiner Volljährigkeit übernehmen solle. Am   30.   Juli   1900   hatte   Ernst   II.   Wilhelm   Friedrich   Karl   Maximilian Fürst zu Hohenlohe-Langenburg die Regentschaft offiziell übernommen. Heute leistete er den Eid auf die Verfassung.
Ausland Großbritannien London - Schatzkanzler rügt Belgien Im     Londoner     Unterhaus     erklärte     der     britische Schatzkanzler Arthur   James   Balfour ,   die   britische Regierung        habe        der Regierung     von     Belgien mitgeteilt,    daß    der    Frei - spruch     des     15-jährigen Attentäters   Jean-Baptiste Victor   Sipido    ein   schwe - rer   Mißgriff   der   Justiz   sei. Jean-Baptiste             Victor Sipido,    der    am    04.    April 1900    in    Brüssel    ein    miß - lungenes     Revolverattentat     auf     Albert     Edward Prince   of   Wales   (den   späteren   Eduard   VII. )   und dessen     Frau     Alexandra     ( Alexandra     Caroline Marie   Charlotte   Louise   von   Dänemark )   verübt hatte,    war    am    05.    Juli    1900    wegen    Unzurech - nungsfähigkeit    freigesprochen    worden    und    wäh - rend    der    Überführung    in    eine    Erziehungsanstalt nach   Frankreich   entflohen.   Die   belgische   Regie - rung    wird    auf    diese    britische    Feststellung    nicht antworten. Informationen   zum   Attentat   gegen   Albert   Edward,   Prince   of Wales auch in der Zeitung vom 04. April 1900 .
Hohenlohe- Langenburg, Ernst ... 1863 - 1950
Hohenlohe-Langenburg, Ernst II. Wilhelm Friedrich Karl Maximilian Fürst zu Hohenlohe-Langenburg (* 13. September 1863 in Langenburg † 11. Dezember 1950 in Langenburg).
Sachsen-Coburg und Gotha, Alfred … 1874 - 1899
Sachsen-Coburg und Gotha, Carl Eduard … 1884 - 1954
Sachsen-Coburg und Gotha, Alfred Alexander William Ernest Albert von (* 15. Oktober 1874 im Buckingham Palace/London † 06. Februar 1899 in Meran). Sachsen-Coburg und Gotha, Carl Eduard Herzog von - eigentlicher Name Leopold Edward George Albert (* 19. Juli 1884 in Claremont House bei Esher/England † 06. März 1954 in Coburg).
Eduard VII. Albert, Albert Edward ... 1841 - 1910
Eduard VII. Albert, Albert Edward – genannt "Bertie" (* 09. November 1841 in London † 06. Mai 1910 in London).
Alexandra von Dänemark 1844 - 1925
Alexandra von Dänemark - Alexandra Caroline Marie Charlotte Louise von Dänemark (* 01. Dezember 1844 in Kopenhagen † 20. November 1925 in Norfolk).
Balfour, Arthur James 1848 - 1930
Balfour, Arthur James - 1. Earl of Balfour (* 25. Juli 1848 in Whittinghame/Schottland † 19. März 1930 bei Woking/England). 2
1900 August
1900 August
Seite
Seite 1
 Inhalt  Inland Seite 01 Ausland Seite 01