Zurück zur Seite “Die Deck- und Codenamen im Zweiten Weltkrieg” Zurück zur Seite “Die Deck- und Codenamen im Zweiten Weltkrieg” Auswahl zu: Mlitärische Operationen der Alliierten A - Z Auswahl zu: Mlitärische Operationen der Alliierten A - Z Startseite Startseite Seitenübersicht Seitenübersicht Kommentare ? Kommentare ? Decknamen der Alliierten Decknamen der Alliierten Impressum Impressum Kontakt Kontakt Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
       Name   Anderer Name         Land   Datum       Erläuterungen
Alliierte
Seite 1
Decknamen und Codenamen der Alliierten A - C
A (82) Abbey Abel Abercrombie Aberdeen Abigail Abnormal Abstention Accolade Accomplish Acid Drop Acquisition Acrobat Acrostic Acumen
- - - - - - - - - - - - - -
USA GB/F GB GB GB Alliierte GB GB GB GB GB GB GB GB
US-amerikanischer    Plan    zu    einer    Gegenreaktion,    sollte    Japan    die    Kra- Landenge in Thailand besetzen. Britisch-französische    Kommandooperation    östlich    von    Dijon/Frankreich, durchgeführt   von   132   Mitgliedern   des   3.   französischen   Luftlandebataillons, mit   dem   Ziel,   die   Eisenbahnverbindungen   für   den   deutschen   Nachschub   zu sabotieren und den französischen Widerstand zu beleben. Britische    Kommandooperation    in    der    Nacht    zum    22.    April    1942    zur Aufklärung     gegen     die     französische     Küstenstadt     Hardelot     (Pas     de Calais)/Frankreich. Gegenangriff     britischer     Panzerverbände     bei     Knightsbridge     gegen     die Gazala-Linie in Libyen/Nordafrika. Serie   britischer   Luftangriffe   auf   die   Städte   des   Deutschen   Reiches   Bremen, Düsseldorf   und   Mannheim   in   der   Nacht   vom   16.   auf   den   17.   12.   1940 (Abigail-Delilah:    Serie    von    Bombenangriffen    gegen    Düsseldorf;    Abigail- Jezebel:   Serie   von   Bombenangriffen   gegen   Bremen;   Abigail-Rachel:   Serie von Bombenangriffen gegen Mannheim). Angriff      von      chinesisch-amerikanischen      Truppen      gegen      die      Stadt Yeu/Britisch-Indien (heute Myanmar). Erfolglose    britische    Kommandooperation    gegen    die    italienisch    besetzte Insel   Kastelorizo/Griechenland   vor   der   türkischen   Küste   in   der   Nacht   zum 25. 02. 1941. Britischer   Plan   zur   Einnahme   und   Besetzung   der   griechischen   Dodekanes- Inseln (unter anderem Rhodos/Griechenland). Angriffe    der    britischen    8.    Armee    gegen    deutsch-italienische    Truppen    in Nordafrika. Britische   Kommandooperation   in   der   Nacht   zum   31.   08.   1941   zur Aufklärung gegen die französische Küstenstadt Hardelot/Pas de Calais/Frankreich. Britische Annektion von Ölfeldern und -firmen im südlichen Iran. Geplanter britischer Angriff und Besetzung von Tripolis/Libyen. Britische       Kommandooperation       gegen       die       belgische       Küste       bei Knaben/Belgien; abgesagt wegen deutscher Seeminenfelder. Britische Anti-U-Boot-Operationen in norwegischen Gewässern.
xx. xx. 1941 15. 08. 1944 21. 04. 1942 04. 06. 1942 16. 12. 1940 xx. xx. 1944 24. 02. 1941 xx. xx. 1944 29. 04. 1943 30. 08. 1941 23. 07. 1941 xx. xx. 1942 xx. 07. 1942 xx. 12. 1944
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24