Deutsches Reich, Sonntag, 29. Juli 1900
Ausland Frankreich Paris - Staatspräsident unterzeichnet Dekret In    Paris    unterzeichnete    der    französische    Staats - präsident   Èmile   François   Loubet    ein   Dekret,   in dem    die    Titularmitglieder des   Kriegsrates   der   Auto - rität    des    Kriegsministers ( Louis     Joseph     Nicolas André )   unterstellt   wurden. Bisher    waren    die    Titular - mitglieder            berechtigt gewesen,          unabhängig vom              Kriegsminister Befehle geben zu können. Italien Monza - König erliegt Attentat König   Umberto   I.    von   Ita - lien    wurde    im    lombardi - schen   Monza   Opfer   eines Revolver-Attentates.     Der italienische           Anarchist Gaetano     Bresci      schoß insgesamt     drei     Mal     auf den     italienischen     König, der    kurz    darauf    verstarb. Nach     seiner     unverzügli - chen   Verhaftung   gab   der
Täter   Rache   für   das   Blutbad   von   Mailand   von   vor zwei   Jahren   als   Motiv   an   (die   Demonstration   in   Mailand im   Mai   1898   wurde   von   Gene - ral Fiorenzo     Bava-Beccaris   blutig   beendet   -   DHJ) .   Nach - folger   als   König   von   Italien wird   am   11.   August   1900 Umbertos    Sohn    Vittorio Emanuele III.  werden. Rußland/Deutsches Reich Pleskau (Pskow) - Lenin geht ins Exil Der   am   09.   Januar   1900   aus   der   sibirischen   Ver - bannung   nach   Pleskau   (in   den   europäischen   Teil Rußlands)   zurückgekehrte russische        Revolutionär Wladimir    I.    Lenin ,    ging, nach   erneuter   Verhaftung, mit     seiner     Frau Nade - schda        Konstantinowna Krupskaja       ins      Exil      - zunächst   in   das   Deutsche Reich.
Lenin, Wladimir Iljitsch Uljanow 1870 - 1924
Lenin, Wladimir Iljitsch Uljanow (* 22. April 1870 in Simbirsk † 21. Januar 1924 in Gorki/bei Moskau).
Krupskaja, Nadeschda ... 1869 - 1939
Krupskaja, Nadeschda Konstantinowna (* 26. Februar 1869 in Sankt Petersburg † 27. Februar 1939 in Moskau).
Umberto I. - voller Name: Umberto ... 1844 - 1900
Umberto I. - voller Name: Umberto Rainerio Carlo Emanuele Giovanni Maria Ferdinando Eugenio di Savoia (* 14. März 1844 in Turin † 29. Juli 1900 in Monza).
Bresci, Gaetano 1869 - 1901
Bresci, Gaetano (* 11. November 1869 in Coiano † 22. Mai 1901 auf Santo Stefano).
Bava-Beccaris, Fiorenzo 1831 - 1924
Bava-Beccaris, Fiorenzo (* 17. März 1831 in Fossano † 08. April 1924 in Rom).
Vittorio Emanuele III. 1869 - 1947
Vittorio Emanuele III. - Vittorio Emanuele Ferdinando Maria Gennaro di Savoia (* 11. November 1869 in Neapel † 28. Dezember 1947 in Alexandria/Ägypten).
André, Louis Joseph Nicolas 1838 - 1913
André, Louis Joseph Nicolas (* 29. März 1838 in Nuits-Saint-Georges † 18. März 1913 in Dijon).
Loubet, Émile François 1838 - 1929
Loubet, Émile François (* 31. Dezember 1838 in Marsanne † 20. Dezember 1929 in Montélimar). 2
1900 Juli
1900 Juli
Seite
Seite 1
Inhalt Ausland Seite 01