Deutsches Reich, Mittwoch, 18. Juli 1900
Inland Deutsches Reich Berlin - Bülow untersagt chiffrierte Telegramme In   Berlin   untersagte   der   deutsche   Staatssekretär des    Auswärtigen    Amtes, Bernhard     Graf     von Bülow ,   der   chinesischen   Gesandtschaft,   chiffrierte oder    in    Geheimsprache    abgefaßte    Telegramme abzusenden.    Offene    Telegramme    haben    zudem zukünftig    dem    Staatssekretär    zur    Genehmigung vorzuliegen. Berlin - Warenhaussteuer tritt in Kraft Die   am   13.   Juni   1900   vom   preußischen   Herrenhaus   modifiziert   Warenhaus - steuer   -   die   Steuer   sollte   bei   einem   Umsatz   von   400.000   Mark,   statt   wie bisher   von   300.000   Mark,   erhoben   werden   -   war   am      18.   Juni   1900   vom preußischen   Abgeordnetenhaus   genehmigt   worden.   Ab   dem   heutigen   Tage trat die Warenhaussteuer in Kraft.
Ausland Italien Neapel - Truppen schiffen sich nach China ein Im   Hafen   von   Neapel   schiffte   sich   das   aus   2.000   Mann   bestehende   italieni - sche    Expeditionskorps    zur    Niederschlagung    des    “Boxer-Aufstandes”    in China ein.
Bülow, Bernhard Heinrich Martin ... 1849 - 1929
Bülow, Bernhard Heinrich Martin Karl von (* 03. Mai 1849 in Klein Flottbek bei Altona/Hamburg † 28. Oktober 1929 in Rom).
1900 Juli
1900 Juli
Seite
Seite 1
Inhalt Inland Seite 01 Ausland Seite 01