Deutsches Reich, Donnerstag, 12. Juli 1900
Ausland USA/Deutsches Reich Sandy Hook - “Deutschland” schnellstes Schiff der Welt Das      Passagierschiff "Deutschland"       (Doppel - schrauben-Schnelldampfer)    der    Hamburg-Ameri - kanischen                 Packetfahrt-Actien-Gesellschaft (HAPAG)    war    am    06.    Juli    1900    von    Eddystone (England)   ausgelaufen   und   fuhr   auf   seiner   Jung - fernfahrt   nach   Sandy   Hook   (USA).   Mit   einer   durch - schnittlichen    Geschwindigkeit    von    22,42    Knoten, hatte   das   Schiff   für   die   3.044   sm   bis   Sandy   Hook (USA)   5   Tage,   15   Stunden   und   46   Minuten   benö - tigt;   dafür   erhielt   es   das   Blaue   Band   (Auszeich - nung      für      die      schnellste      Überquerung      des Nordatlantiks) als schnellstes Schiff der Welt.
"Deutschland" Stapellauf am 10. Januar 1900, 1925 in Hamburg verschrottet.
"Deutschland" - Stapellauf am 10. Januar 1900, 1925 in Hamburg verschrottet.
1900 Juli
1900 Juli
Seite
Seite 1
Inhalt Ausland Seite 01