Deutsches Reich, Montag, 26. Februar 1900
Zur Übersicht 1900-1950 Zur Übersicht 1900-1950 Startseite Startseite Seitenübersicht Seitenübersicht Impressum Impressum Kontakt Kontakt Seite 1 Jahrweiser für den Monat Februar 1900 Jahrweiser für den Monat Februar 1900 1900 Februar 1900 Februar 2
Inland Deutsches Reich Berlin - Elektrische Versuche in Pommern und Brandenburg Die   Allgemeine   Elektrizitäts-Gesellschaft   (AEG)   in Berlin     hatte     in     den     Provinzen     Pommern     und Brandenburg    auf    22    landwirtschaftlichen    Gütern erfolgreich          Versuche          mit          elektrischen Kraftverteilungszentren   unternommen.   Ein   28   PS starkes    Zentrum    auf    dem    Rittergut    Laneken    auf Rügen    betrieb    mit    zwei    Gleichstromgeneratoren mit     4     PS     eine     Schrotmühle,     mit     4     PS     eine Häckselschneidemaschine,       mit       8       PS       eine Drahtseilbahn   ür   den   Kreidetransport   und   mit   12 PS   eine   fahrbare   Dreschmaschine.   Zugleich   sorgte eine       Sammlerbatterie       dafür,       das       Schloß Dwasieden mit 314 Glühlampen zu beleuchten. München - Neue Art der Lebensversicherung für junge Ehepaare Die     Münchner    Arminia     bot     für     junge     Ehepaare     eine     neue    Art     der Lebensversicherung    an.    Bei    Erhöhung    der    Beitragszahlungen    für    die gesamte    Versicherungsdauer    wurde    die    zweifache    Versicherungssumme gezahlt,    falls    der    Versicherte    innerhalb    der    ersten    fünf    Jahre    und    die eineinhalb fache   Summe,   wenn   der   Versicherte   in   den   folgenden   fünf   Jahren stirbt. Erlaß des preußischen Kultusministers In   einem   Erlaß   ordnete   der   preußische   Kultusminister   Heinrich   Konrad Studt    an,   daß   für   die   Prüfung   zum   höheren   Lehramt   in   Preußen   künftig   die Reifezeugnisse    von    Gymnasien,    Realgymnasien    und    Oberrealschulen gleich   gelten   sollten,   allerdings   unter   voller   Wahrung   der   an   die   Kandidaten
der einzelnen Fächer zu stellenden Ansprüche.
Seite 1
Studt, Heinrich Konrad 1838 - 1921
Studt, Heinrich Konrad (* 05. Oktober 1838 in Berlin † 29. Oktober 1921 in Berlin). Studt, Heinrich Konrad (* 05. Oktober 1838 in Berlin † 29. Oktober 1921 in Berlin).
Das Schloß Dwasieden bei Sassnitz auf Rügen kurz nach seiner Fertigstellung im Jahre 1877.
Das Schloß Dwasieden bei Sassnitz auf Rügen kurz nach seiner Fertigstellung im Jahre 1877. Das Schloß Dwasieden bei Sassnitz auf Rügen kurz nach seiner Fertigstellung im Jahre 1877.
 Inhalt  Inland Seite 01 Ausland Seite 02