1900 Januar
Inland Deutsches Reich Berlin - Feier zu den Jahrestagen im Schloß Anläßlich     der     Jahrestage     der     Gründung     des Deutschen    Kaiserreiches    (18.    Januar    1871)    und der    ersten    Königskrönung in     Preußen     (18.     Januar 1701)   fand   im   königlichen Schloß   zu   Berlin   (Berliner Stadtschloß)   in   Gegenwart von   Kaiser   Wilhelm   II.   eine Feier statt. Zur Geschichte des königlichen Schloßes Der   Bau   des   königlichen   Schloßes   hatte   bereits   mit den   Jahren   1443   bis   1451   begonnen.   Es   entstand an    der    Spree    ein    kleines Schloß       des       Kurfürsten Friedrich           II.           von Brandenburg .   1698   wurde unter   der   Leitung   Andreas Schlüters      ein     einheitlich geplanter    Bau    begonnen. Das   Schloß   existiert   heute nicht      mehr.      Die      Ruine wurde      auf      Befehl      des Staatsratsvorsitzenden     der     DDR,     Walter     Ernst
Paul   Ulbricht ,   zwischen   dem   07.   September   1950 und       dem       30.       Dezember       gesprengt       und abgetragen,   der   Schloßplatz   samt   dem   Lustgarten einplaniert    und    bis    zum    01.    Mai    1951    zu    einer Aufmarschstätte   mit   Tribüne   für   die   Staatsführung der    DDR    mit    dem    Namen    "Marx-Engels-Platz" umgestaltet.    1973    bis    1976    wurde    die    Tribüne wieder   abgebaut   und   auf   dem   ”Marx-Engels-Platz“ der   ”Palast   der   Republik“   erbaut   (von   den   Berlinern auch   ”Palazzo   prozzo“,   ”Ballast   der   Republik“   oder ”Erichs      Lampenladen“      genannt).      Nach      der Deutschen   Wiedervereinigung   gab   es   in   Berlin   eine Diskussion,     ob     das     königliche     Schloß     (Berliner     Stadtschloß)     wieder aufgebaut   werden   solle,   was   allgemeinhin   befürwortet   wurde.   Der   ”Palast der   Republik“   ist   von   Februar   2006   bis   Dezember   2008   abgerissen   worden - der Neubau des Schloßes wartet auf seinen Beginn.
Jahrweiser für den Monat Januar 1900 Jahrweiser für den Monat Januar 1900
Deutsches Reich, Sonntag, 21. Januar 1900
Startseite Startseite Seitenübersicht Seitenübersicht
Luftaufnahme des königlichen Schloßes in Berlin um 1900.
Luftaufnahme des königlichen Schloßes in Berlin um 1900.
Wilhelm II., Friedrich Wilhelm Viktor ... 1859 - 1941
Wilhelm II., Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin † 04. Juni 1941 in Doorn/Niederlande).
Friedrich II. von Brandenburg 1413 - 1471
Friedrich II. von Brandenburg - genannt "der Eiserne" oder "Eisenzahn" (* 19. November 1413 in Tangermünde † 10. Februar 1471 in Neustadt an der Aisch).
Ulbricht, Walter Ernst Paul 1893 - 1973 (Bild: Deutsche Fotothek df pk 0000079 081).
Ulbricht, Walter Ernst Paul (* 30. Juni 1893 in Leipzig † 01. August 1973 in Groß Dölln). (Bild: Deutsche Fotothek df pk 0000079 081.)
Bilderschau: Das königliche Schloß in Berlin - auch Berliner Stadtschloß genannt (12 Bilder, 10 Sekunden- Bildwechsel).
Seite 1
Zur Übersicht 1900-1950 Zur Übersicht 1900-1950 1900 Januar Impressum Impressum Kontakt Kontakt
 Inhalt  Inland Seite 01
Seite 1