Deutsches Reich, Montag, 30. April 1900
Zur Übersicht 1900-1950 Zur Übersicht 1900-1950 Startseite Startseite Seitenübersicht Seitenübersicht Impressum Impressum Kontakt Kontakt Seite 1 2 Jahrweiser für den Monat April 1900 Jahrweiser für den Monat April 1900 1900 April 1900 April
Inland Deutsches Reich Berlin - Geld für Getreidelagerhäuser Einen    Nachweis    über    die    Verwendung    von    fünf    Millionen    Mark    zur Errichtung   von   Getreidelagerhäusern   legte   die   preußische   Regierung   dem Landtag   in   Berlin   vor.   Ob   die   erhofften   Vorteile   dieser   Getreidelagerhäuser (bessere   Organisation   der   Lagerung   und   des   Angebots   von   inländischem Getreide        sowie        eine        höhere        Verwertung        dieses        wichtigen landwirtschaftlichen   Produktes)   allerdings   eintreten   werden,   lasse   sich   erst in einigen Jahren beantworten. Lübeck - Neue Senatsverfügung Der    Senat    der    Hansestadt    Lübeck    erließ    eine    Verfügung,    wonach    das Streikpostenstehen    mit    einer    Geldstrafe    bis    zu    150    Mark    oder    mit    Haft geahndet werde.
Ausland Österreich-Ungarn Wien - Erste Frau promoviert zum Doktor An    der    Universität    Wien    promovierte    die    erste    Frau    zum    Doktor    der Philosophie. Rußland Verbot zur Eindämmung des Schmuggels Der   russische   Innenminister   Dmitri   Sergejewitsch Sipjagin       verordnete      zur      Eindämmung      des Schmuggels   ein   Verbot,   das   den   Juden   untersagte, sich   ohne   Sondererlaubnis   weniger   als   40   Werst von   der   deutschen   oder   österreichischen   Grenze niederzulassen.
Seite 1
Sipjagin, Dimitri Sergejewitsch 1853 - 1902
Sipjagin, Dimitri Sergejewitsch (* 20. November 1853 in St. Petersburg † 15. April 1902 in St. Petersburg).
 Inhalt  Inland Seite 01 Ausland Seite 01