Zurück zur Seite “Die Deutsche Marine” Zurück zur Seite “Die Deutsche Marine” Auswahl zu: Schiffe und Boote des Deutschen Reiches A - Z Auswahl zu: Schiffe und Boote des Deutschen Reiches A - Z
P Pommern Schiffstyp: Transportschiff   ”Jasmin“, Kühlschiff ”Belain d'Esnambuc“, “Flora I” Schnelles Geleitboot ”SG 7“, Minenschiff ”Pommern“ Schiffsklasse: - Bauwerft: Framæns   Mekaniske Værksted Sande fjord (Nor wegen) Kiellegung: - Stapellauf: 1939   als   “Jasmin” Indienststellung: 23.   Februar   1943   als Schnelles Geleitboot ”SG 7“, 22. April 1943 als Minenschiff ”Pommern“ 102,70 m 14,10 m max. 4,90 m 1 x 6-Zylinder Sulzer-Dieselmotor 3.650 PS 17 kn MA = 3 x 10,5 cm L Flak = 3 x 3,7 cm Flak = 16 x 2 cm Wasserbombenwerfer = 6 Minen    =    max.    195    EMC-Minen    (Einheitsmine Typ   C)   oder   204   UMB-Minen   (U-Bootsmine   Typ B) - Bemerkungen und Verbleib der “Pommern”
Länge: Breite: Tiefgang: Antrieb: Antriebsleistung: Geschwindigkeit: Bewaffnung: Besatzung: Bemerkungen:
Seite 1
Schiffe und Boote des Deutschen Reiches P - R
Startseite Startseite Seitenübersicht Seitenübersicht Kommentare ? Kommentare ?
"Pommern"
Schiffe und Boote Kontakt Kontakt Impressum Impressum Schiffe und Boote Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
P Preußen Schiffstyp: Reichspostdampfer Schiffsklasse: - Bauwerft: AG Vulcan Stettin Kiellegung: - Stapellauf: 10. Juli 1886 in Stettin Indienststellung: O ktober 1886 139,40 m 13,90 m 9,40 m 1 x Dreifach-Expansions-Dampfmaschine 3.800 PS 14 kn - 122 Mann - Wurde 1909 an Italien zum Abbruch verkauft.
Länge: Breite: Tiefgang: Antrieb: Antriebsleistung: Geschwindigkeit: Bewaffnung: Besatzung: Bemerkungen: Verbleib :
"Preußen" Stapellauf  am 10. Juli 1886 in Stettin, 1909 an Italien zum Abbruch verkauft.
"Preußen" - Stapellauf  am 10. Juli 1886 in Stettin, 1909 an Italien zum Abbruch verkauft.